Rechtsanwalt Volker Willemsen, als Rechtsanwalt zugelassen seit 1997, ist seit 2001 Fachanwalt für Familienrecht sowie Fachanwalt für Strafrecht. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt ist das gesamte Gebiet des Erbrechts. Im Jahre 2013 hat er die besonderen theoretischen Kenntnisse zum Fachanwalt für Erbrecht erworben.

Im Bereich des Familien- und Erbrechts ist er durch langjährige Berufserfahrung als Fachmann auf diesen Rechtsgebieten ausgewiesen. Er ist einerseits in der Lage, auch schwierige Trennungs- und Scheidungsfälle durch außergerichtliche Vereinbarungen beizulegen, wie anderenfalls bei streitigen Auseinandersetzungen Forderungen vor Gericht nachhaltig zu verfolgen. Schwerpunkte seiner Arbeit bilden des Weiteren Eheverträge, Verträge zwischen nicht verheirateten Lebenspartnern sowie jegliche erbrechtliche Vereinbarungen, wie Erbverträge oder Testamente. Er verfügt auch als Autor des Handbuchs für die nichteheliche Lebensgemeinschaft (http://www.zap-verlag.de/epages/ZAPVerlag.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/ZAPVerlag/Products/978-3-89655-724-7) sowie als Verfasser von Artikeln in der Zeitschrift für Familien- und Erbrecht Einblick in die gesamte Literatur und hat Kenntnisse über die aktuelle Rechtsprechung.

Auf dem Gebiet des gesamten Strafrechts, wozu auch die Ordnungswidrigkeits-/Bußgeldverfahren zählen, ist er als erfahrener Strafverteidiger erfolgreich tätig. Neben seiner praktischen Arbeit ist er seit dem Jahre 2003 als stellvertretender Vorsitzender der Strafverteidigervereinigung Münsterland/Ostwestfahlen e.V. (www.strafverteidiger-smo.de) Mitveranstalter von Fortbildungsveranstaltungen für Strafverteidiger und Fachanwälte für Strafrecht.

Er ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaften Familien- und Erbrecht, sowie Strafrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Das Buch von Volker Willemsen:

handbuch der nichtehelichen gemeinschaft

Fachbereiche

Erfahren Sie mehr über MRWAF